Übersicht

Pressemitteilungen Außenpolitik

Vor Reise nach Eritrea und Äthiopien

Vor ihrem Abflug nach Asmara erklärt Staatsministerin Müntefering heute (24.01.): „Am Horn von Afrika beobachten wir gegenwärtig einen ungeahnten politischen Aufbruch. Der nun angestoßene Friedensprozess zwischen Äthiopien und Eritrea bietet enorme Chancen für die ganze Region.

Blaudruck – Immaterielles UNESCO-Kulturerbe

Der zwischenstaatliche UNESCO-Ausschuss zum Immateriellen Kulturerbe hat auf seiner Sitzung in Port Louis, Mauritius, das Blaudruckverfahren in die UNESCO-Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit eingetragen. Deutschland, Österreich, die Tschechische Republik, die Slowakei und Ungarn hatten gemeinsam den Antrag auf Anerkennung dieses…

Umsetzung der Washingtoner Prinzipien

Gemeinsames Bekenntnis von Deutschland und den USA zu verstärkten Anstrengungen: Zum 20. Jubiläum der Washingtoner Konferenz im Dezember haben die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, und die Staatsministerin im Auswärtigen Amt Michelle Müntefering betont, wie wichtig die…

Prioritäten im Haushalt des Auswärtigen Amtes

Europa, internationale Verantwortung und Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik: Der Haushaltsetat für das Auswärtige Amt 2019 soll auf 5,825 Mrd. Euro aufgestockt werden. Staatsminister für Europa Michael Roth betonte die Bedeutung Europas für die deutsche Außenpolitik: „Der…

Zum Teilhabechancengesetz

In der gestrigen Nacht hat der Haushaltsausschuss über die Mittelzuweisungen 2019 für die Jobcenter entschieden. Dazu Michelle Müntefering: „Unsere Jobcenter in Herne und Bochum erhalten eine deutliche Erhöhung ihrer Mittel, mit denen sie Langzeitarbeitslosen zielgenau helfen und sie besser in…

Naumburger Dom – erhält Urkunde „UNESCO-Welterbe“

Auf seiner 42. Sitzung in Manama/Bahrain hat das Welterbekomitee der UNESCO am 1. Juli 2018 den Naumburger Dom als 44. deutsche Welterbestätte anerkannt. Die herausragende Bedeutung der Kathedrale ist ganz wesentlich bestimmt vom Werk des unter dem Notnamen „Naumburger Meister“ in…

Neuer Freiwilligendienst naturweit startet

Ab heute können sich Freiwillige für naturweit bewerben, den neuen internationalen Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission und des Auswärtigen Amts. Vom Mount Elgon in Uganda bis zu den Palast-Grotten in Uruguay gibt naturweit jungen Menschen ab sofort eine tolle Möglichkeit,…

Zur Wiederwahl von Deutsche Welle Intendanten Peter Limbourg

Die Staatsministerin für internationale Kulturpolitik Michelle Müntefering begrüßte heute (28.09.) als Vertreterin des Auswärtigen Amtes im Rundfunkrat der Deutschen Welle die Wiederwahl von Peter Limbourg als Intendant der Deutschen Welle: „Die Deutsche Welle steht für Pressefreiheit…

Reise nach Dublin

Am Mittwoch, den 19.09.2018, reist die Staatsministerin im Auswärtigen Amt für internationale Kulturpolitik, Michelle Müntefering, nach Dublin um gemeinsam mit der irischen Kulturministerin Madigan das dortige Goethe Institut nach umfangreichen Neubau- und Sanierungsmaßnahmen wiederzueröffnen. Vorher besucht die Staatsministerin…

Zum Brand im Nationalmuseum in Rio de Janeiro

Zum Großbrand im Nationalmuseum in Rio de Janeiro erklärte die Staatsministerin für internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt, Michelle Müntefering, heute (04.09.): „Ich bin betroffen von der schrecklichen Nachricht über den verheerenden Großbrand im Nationalmuseum in Rio…

Naumburger Dom – Teil des UNESCO-Welterbe

Zur Entscheidung des UNESCO-Welterbekomitees, den Naumburger Dom als 44. deutsche Stätte in die Welterbeliste der UNESCO einzutragen, erklärte Michelle Müntefering, Staatsministerin für internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt, heute (01.07.): Ich freue mich sehr über die Entscheidung des Welterbekomitees der UNESCO. Die jahrelangen…

Haithabu und Danewerk – Teil des UNESCO-Welterbe

Zur Entscheidung, Haithabu und Danewerk in die Welterbeliste der UNESCO ‎aufzunehmen, erklärte die Staatsministerin für internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt, Michelle Müntefering, heute (30.06.): Ich begrüße die Entscheidung des Welterbekomitees der UNESCO. Die 43. deutsche Welterbestätte füllt eine Lücke auf der…

Zu den Ergebnissen der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses

Zu den Ergebnissen der Bereinigungssitzung des Haushaltsausschusses erklärt die Staatsministerin für Internationale Kulturpolitik im Auswärtigen Amt, Michelle Müntefering. „Ich freue mich über die große Unterstützung des Haushaltsausschusses für die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik (AKBP) und danke…

Termine